Analyse der Pflegezonen deutscher Biosphärenreservate

Funktionale Wirksamkeit der Pflegezonen deutscher Biosphärenreservate Die Einteilung in Kern-, Pflege- und Entwicklungszonen ist ein konzeptionelles Grundprinzip bei der Implementierung von Biosphärengebieten weltweit. Das UNESCO-Programm Man and Biosphere (MAB) definiert für jeden der drei Zonierungstypen elementare Anforderungen und Funktionen. Pflegezonen sollen u.a. negative Einflüsse auf Kernzonen puffern. Gleichzeitig sollen Pflegezonen entscheidend dazu beitragen, Biodiversität auf ihren unterschiedlichen Ebenen ebenso wie …

Revitalisierungsmaßnahmen im Naturschutzgebiet Taubergießen

Vor nunmehr rund 15 Jahren wurden im Naturschutzgebiet Taubergießen im Zuge eines Interreg-Projekts Maßnahmen zur Revitalisierung der Aue durchgeführt. Hierfür wurden kurze Abschnitte der Dämme am Rhein und am Leopoldskanal abgesenkt. Ziel der Maßnahmen ist, die hydrologischen Prozesse in den Schluten zu re-dynamisieren. Im Rahmen einer Pilotstudie untersucht die Landespflege Freiburg Möglichkeiten, die Effekte der Maßnahmen zu identifizieren, um darauf …